Miele - Immer besser

Weltführer auf dem Gebiet der Premium-Küchengeräte

Miele ist führend auf dem Gebiet von Leistung, Nachhaltigkeit, Benutzerfreundlichkeit, Energieeffizienz, Design und Service. Das Motto "immer besser" wurde schon 1899, bei der Gründung dieses Familienbetriebes, auf die ersten Geräte gedruckt.

Viele gute Gründe, sich für Küchengeräte von Miele zu entscheiden

Miele ist für die gute Qualität und sehr lange Lebensdauer ihrer Geräte bekannt. Das Motto "immer besser" bedeutet, stets bessere Produkte zu produzieren und getreu dieser Philosophie bedeutet jede Produktveränderung bei Miele auch tatsächlich eine Verbesserung. Die überragende Technik, die vielen innovativen Funktionen, das Design und der sehr niedrige Energieverbrauch sorgen für zahlreiche Siege bei der Stiftung Warentest und anderen Verbraucherzentralen.

So gut wie alle Miele-Kunden entscheiden sich immer wieder für Miele und empfehlen Miele weiter.

Mehr Küchentechnik

Miele und Ekelhoff

Bei Ekelhoff finden Sie ein großes Sortiment an Miele-Geräten sowie eine komplett mit Miele-Geräten ausgestattete Funktionsküche, in der regelmäßig Kochkurse gegeben und die Geräte somit live vorgeführt werden. Nachfolgend stellen wir Ihnen bereits einige Highlights vor.

ArtLine, die Perfektion der grifflosen Küche

Das Design von ArtLine wird durch ganz flache Glasfronten mit integrierten Displays charakterisiert und passt somit perfekt in einen modernen, grifflosen Küchenentwurf. Die Funktion des Handgriffes wurde durch einen Sensor im Bediendisplay übernommen: Touch2open.

Ästhetisch und funktional

Die Modelle von ArtLine, auf Wunsch in brillantweiß, obsidianschwarz oder graphitgrau, basieren technisch auf den heutigen Einbaugeräten der Miele 6000 Generation, nur der Handgriff hat für den Touch2open-Sensor Platz gemacht. Wenn der Sensor berührt wird, entriegelt sich die Tür motorisch und kommt langsam herunter.

Smartline: flexibel und elegant

Stilgemäß kochen, ganz nach Ihren eigenen kulinarischen Vorlieben. Kombinieren Sie eine Induktionsplatte, Barbecue/Grill, TeppanYaki, ein Gaselement, einen Induktionswok und eine Arbeitsplattenabsaugung ganz nach Ihrem eigenen Wunsch. In den meisten Fällen soll eine Induktionsplatte der Hauptbestandteil sein, an die links und rechts eine Arbeitsplattenabsaugung und andere Module gekoppelt werden können.

Arbeitsplattenabsaugung, praktisch und platzsparend

Eine Arbeitsplattenabsaugung macht die klassische Dunstabzugshaube überflüssig. Der Dunst wird nach unten gezogen und die Fettmoleküle werden im 10-lagigen Fettfilter aus Edelstahl absorbiert. Sowohl Luftabfuhr als auch Umluft ist möglich. Für die Montage ist lediglich eine Einbauhöhe von 16 cm nötig, sodass für Laden unter der Kocheinheit noch genügend Platz bleibt.

TeppanYaki

Jeder, der die moderne japanische Küche liebt, kommt an einem TeppanYaki nicht vorbei. Die Gerichte werden hier direkt auf der heißen Edelstahlplatte zubereitet, was vor allem bei Fleisch mit einer kurzen Zubereitungszeit für perfekte Resultate sorgt. Der 38 cm breite TeppanYaki funktioniert auf Induktion und es gibt zwei separat zu schaltende Zonen. So ist es möglich, diverse Zutaten mit verschiedenen Temperaturen gleichzeitig vorzubereiten.

Pflegeleicht

Miele macht Ihnen die Reinigung so leicht wie möglich. Die glatte keramische Oberfläche wird durch die Induktionstechnologie selbst nicht erwärmt und ein Anbrennen ist daher so gut wie ausgeschlossen. Eine Reinigungssicherung verhindert ungewollte Änderungen von Einstellungen. Alle abnehmbaren Elemente wie das Grillrost und die Fettfilterbox können einfach in der Spülmaschine gereinigt werden.

Dampfgarer und Mikrowelle in einem Gerät

Der Ofen ist zweifelsfrei das meistgebrauchte Küchengerät, aber das Rennen um den zweiten Platz ist spannend. Die Meinungen gehen zwischen Dampfgarer und Mikrowelle auseinander. Es ist Miele mit dem DGM 6800 gelungen, die verschiedenen Technologien in einem Gerät zu kombinieren. Mit MultiSteam Technologie und einer Mikrowellenfunktion mit 7 Stufen.

Warmhalten und SlowCooking

Die Miele Gourmet Wärmeladen sind eine perfekte Ergänzung zu Ofen, Dampfgarer oder Kaffeemaschine. Sie sind echte Multitalente, denn neben dem Warmhalten von Mahlzeiten oder Geschirr gibt es eine große Auswahl an Anwendungsmöglichkeiten wie Auftauen, Schokolade schmelzen, Hefeteig gehen lassen oder das Auflösen von Gelatine. SlowCooking gehört ebenso zu den Möglichkeiten. Jeder Gourmet Wärmelade legt Miele ein ausführliches Kochbuch über SlowCooking bei.

Äußerst praktisch: die Vakuumierlade

Das Vakuumieren von Lebensmitteln sorgt für ideale Konditionen und eine längere Haltbarkeit und ist die perfekte Vorbereitung auf das Sous-Vide-Kochen im Dampfgarer. Es ist auch die praktischste und platzsparendste Möglichkeit zum Aufbewahren von Flüssigkeiten und Resten. Die Marinade von Fleisch oder Fisch wird durch das Vakuumieren um ein Vielfaches geschmacksintensiver. Genau wie die Gourmet Wärmelade passt auch die Vakuumierlade perfekt unter einen Ofen oder eine Kaffeemaschine.

Die neue Frischegeneration

Die neue Generation Miele Einbaukühlschränke und Kühl-Gefrierkombinationen K 30.000 wird durch ein außergewöhnliches Maß an Frische, Energiesparen und innovativen Überraschungen bestimmt. So sorgt die PerfectFresh Pro Zone dafür, mit erneuerten Laden, die eine optimale Temperatur zwischen 0° und 3° haben und in der die optimale Luftfeuchtigkeit eingestellt werden kann, dass Gemüse und Obst bis zu 3x länger frisch bleibt.

Jetzt Termin vereinbaren

Ihr Browser ist veraltet

Ihr Browser ist veraltet und wird nicht mehr unterstützt. Um unsere Web-Site vollständig genießen zu können, empfehlen wir die Verwendung eines der folgenden modernen Browser: